Scribblenauts vs Super Scribblenauts

Nach unten

Scribblenauts vs Super Scribblenauts

Beitrag von Gast am Sa 13 Nov 2010, 20:44

Ich spiele ja schon länger den 2. Teil (Super Scribblenauts) und den 1. Teil, um die Lösungswege wieder zu finden (wobei ich es für Fortgeschrittenmodus jedes Level 3 mal spielen muss). Deswegen wollte ich mal die Veränderungen, die ich gefunden habe, auflisten.
Im zweiten Teil muss man nicht mehr jedes Level 3 mal machen, was es mir einfacher fällt, davon auch ein Lösungsweg zu machen.
Im 1. Teil konnte man die Seile hochklettern, das geht im 2. Teil nicht mehr, dafür wurde auch das schwarze Loch verändert, man kann es nicht mehr entfernen wie i 1. Teil und es ist ähnlich einer Atombombe. Auch der Tonardo wurde verändert, es tötet einen, wenn man rein läuft. Maxwell konnte man schrumpfen, wen man einen Schrumpfstrahl hatte und einenen, der damit auf dich feuert. Leider geht das im zweiten Teil nicht mehr.
Ich konnte auch eine veränderung des Teleporters bemerken, man kann damit in ein anderes Gebiet reisen, es ist aber nicht mehr zufällig, genau so wie bei der Zeitmaschine (aber es kann auch passieren, das man irgendwie in ein Level landet, ich war verwundert, als ich zwei Maxwels sah und den Starite, ich hätte den Starite genommen und hatte das Level beendet, leider konnte ich nicht herausfinde, was passiert wäre, wenn man sich selbst getötet hätte.) sonst kann ich darüber nur sagen, das man damit in die Zukunft (In einem Krieg), nach Ägypten, in den Wilden Westen, Ritterzeit oder bei den Dinosaurier landet.
Liz (eine Mitarbeiterin bei 5th Cell) war im 1. Teil ein Zombie und im 2. eine Piratin, die alles zum Piraten macht.
Die Pistolen haben jetzt mehr Munition bei dem 2. Teil und die Autos sind langsamer.
Was habt ihr den für Veränderungen zwischen den beiden Spielen festgestellt? (Abgesehen von den Adjektiven und der besseren Steuerung rofl , natürlich.)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten